Markteintritt der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge -

Markteintritt der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge

Patientenverfügungen online erstellen – individuell, einfach und sicher

Nach rund 2 Jahren von der Vision über die Konzeption und Entwicklung ist das innovative Serviceangebot zur Erstellung von Patientenverfügungen der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge, einer gemeinsamen Initiative der Unternehmen MediaKom und HBSN AG, zum Jahreswechsel „online gegangen“.

Unter der Domain www.meinepatientenverfügung.de können fundierte Patientenverfügungen, inklusive Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung, einfach, individuell und sicher erstellt werden. Das neue Serviceportal nutzt die interaktiven Unterstützungsmöglichkeiten, führt den Nutzer schrittweise durch gezielte Fragestellungen und berücksichtigt dabei medizinische, juristische und ethische Aspekte. Ein optional nutzbarer Archivservice mit einer persönlichen Notfallkarte rundet das Serviceangebot ab und gewährleistet im Ernstfall einen Notfallzugriff rund um die Uhr. Alle zwei Jahre erhalten Nutzer eine Erinnerung zur Überprüfung und Aktualisierung der Vorsorgedokumente, dadurch bleiben diese auf einem aktuellen Stand.

Ziel der Initiative und des Serviceangebots ist die Überwindung der bislang bestehenden „Hürden“ bei der Vorsorge für die letzte Phase des Lebens. Dabei soll nicht nur die Zahl der Patientenverfügungen gesteigert werden, sondern auch die bislang häufig nur stark eingeschränkte Wirksamkeit von Patientenverfügungen deutlich verbessert werden. Im Ergebnis sollen möglichst viele Menschen auch in der letzten Phase des Lebens selbstbestimmt Leben können und deren Angehörige vor quälenden Fragen und Entscheidungen bewahrt werden.

Deutsche Gesellschaft für Vorsorge - Patientenverfügungen

 
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien